Hieroglyphen.de
NewsHieroglyphenGlossarBücherFAQEditorialGästebuchDownloadsLinks





 
Bilder aus Ägypten
Konvoi
 

Will man den Felsentempel Abu Simbel besuchen, muß man früh aufstehen... oder viel Geld haben. Ich muß ehrlich gesagt noch sparen, insofern ging es mit dem Bus und nicht mit einem kleinen Flugzeug dorthin.
Abu Simbel liegt etwa 280km südlich von Assuan, insofern ist man einige Stunden mit dem Bus unterwegs. Dazu kommt noch, daß die Busse nicht den ganzen Tag über fahren. Seit ein paar Jahren geht es nur noch im Konvoi und unter Polizeischutz. Damit man nicht in der größten Gluthitze dort ankommt, gehen die Fahren entsprechend früh. Dieses Bild ist um 04.19 Uhr morgens aufgenommen.
Normalerweise nimmt man an, daß "Im Konvoi fahren" heißt, daß man ordentlich, in gewissem Abstand hintereinander fährt und nicht überholt. In diesem Konvoi wurde bis auf buchstäblich 10cm aufgefahren und überholt. Sehr amüsant, wenn man todmüde ist und drei Stunden fährt...
 

 
© Sebastian Niedlich
webmaster @ hieroglyphen.de