Hieroglyphen.de
NewsHieroglyphenGlossarBücherFAQEditorialGästebuchDownloadsLinks





 
Bilder aus Ägypten
Widdersphingen
 

Man betritt den Tempel von Westen auf beiden Seiten flankiert von Widdersphingen, was zunächst sonderbar anmuten mag. Widder assoziiert man eher mit dem ägyptischen Gott Chnum. Aber Widder waren auch das heilige Tier des Gottes Amun, dem der Karnak-Tempel hauptsächlich geweiht war.
Diese Sphingen werden auch gelegentlich als "Krio-Sphingen" bezeichnet. (griech. Krios = Widder).
 

 
© Sebastian Niedlich
webmaster @ hieroglyphen.de